About

Der Künstler

Christoph »JEROO« Ganter ist ein Urban Art- und Graffitikünstler aus Stuttgart. Seit 1993 ist er in der Szene aktiv und hat mit seinem aussergewöhnlichen Stil die Entstehung neuer Stilrichtungen mitgeprägt und vorangetrieben. Sein Stil ist harmonisch und dennoch dynamisch, immer auf der Suche nach der perfekten Verbindung der Ausdruckskraft von Graffitikunst mit der klassischen Ästhetik des Jugendstils. Seine Werke zeichnen sich durch ausgeklügelte Farb- und Formkonzepte aus, die sowohl die direkte Umgebung des Bildes als auch die Architektur der Fläche aufgreifen und sich somit harmonisch in das Stadtbild einfügen. Neben seinen Werken im öffentlichen Raum widmet sich Ganter seit vielen Jahren der Malerei auf Leinwänden. Ausstellungen seiner Werke gab es unter anderem in Amsterdam, Athen, Berlin, Brisbane, Köln, Mailand, München, Paris, Rom und Wien. 2013 hat Ganter das erste umfassende Graffiti-Lehrbuch »Graffiti School« geschrieben, das in fünf Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Chinesisch) erschienen ist und sich zu einem Standardwerk dieses Genres entwickelt hat. Fernsehsender wie ARD, ARTE, SWR3 oder 3SAT haben bereits über Christoph Ganter und seine Kunst berichtet. Christoph Ganter wurde mehrfach für seine Kunst geehrt und ausgezeichnet.

Anschrift

Christoph Ganter
Bachstr. 21
70563 Stuttgart

Kontakt
Urban art und warum sie sich lohnt

Viele Werke Christoph Ganters im öffentlichen Raum zeigen Naturmotive. Bunte Tierwelten, farbenfrohe Pflanzen und ornamentale Designs sprechen den Großteil der Bevölkerung an, ungeachtet des Alters oder des kulturellen Hintergrunds. Schriftzüge und Verbindungen von Schrift und Bild sind eine weitere Spezialität Ganters. Diese können farbenfroh und auf die verschiedenste Art und Weise dargestellt werden.
Darüber hinaus wird durch die Gestaltung von Eigen- oder Ortsnamen die Wertschätzung für eine Institution oder einen Stadtteil gefördert. Zu Ganters künstlerischem Repertoire gehören ausserdem semi-abstrakte Motive, die farbenfrohe Flächen mit einer großen Tiefenwirkung erzeugen können.

Es gibt viele Gründe, sich für eine professionelle Gestaltung von öffentlichen Flächen zu entscheiden. Die Wichtigsten auf einen Blick: